Dienstag, 16. September 2014

Zwetschgenliebe

Hallo ihr lieben,

nachdem sich hier eine kleine Sommerpause eingeschlichen hat, möchte ich mal wieder etwas von mir hören lassen.

In der vergangenen Woche haben wir ein Sonnenstündchen genutzt, um in Omi's Garten Zwetschgen zu ernten.
Schon als ich noch klein war habe ich Zwetschgen geliebt, auf dem Kuchen und ganz besonders als Mus auf dem Frühstücksbrötchen.
Für Pflaumenmus lasse ich jede Schokocreme stehen, schon immer.
Und diesmal sollte es selbstgemacht sein, da das bekanntlich ja am besten schmeckt.






Und was mögt ihr am liebsten auf Eurem Frühstücksbrötchen?

Ich wünsche Euch eine schöne Spätsommerwoche.

Ganz liebe Grüße,
Silvia

Bezugsquelle:
Flairie: Emaille-Stieltopf und Emaille-Kännchen

Kommentare:

  1. ich mag pflaumen so super gerne, vorallem pflaumenmus!
    liebe gruesse!

    AntwortenLöschen
  2. Oh, wie lecker!! Ich habe ein Rezept für eine absolut köstliche Pflauemenmarmelade, ledier taugen unsere Pflauemn dies Jahr nix!
    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen