Donnerstag, 31. Oktober 2013

Happy Halloween + süße Hexenbesen DIY

Hallo ihr Lieben,

normalerweise kommen meine Posts ja nicht so kurz hintereinander, aber ich habe gestern ein bisschen gebastelt und wollte Euch unbedingt zeigen was.

Ich freue mich schon auf die vielen kleinen Grusel-Gestalten, die heute Abend wieder unterwegs sein werden und auch an unsere Tür klopfen.
Deshalb habe ich ein paar Süßigkeiten-Päckchen zu Mitgeben gebastelt.
Wie gefallen Euch die Hexenbesen?

Die Besen sind im Nu gemacht und man braucht nur ein paar Dinge dafür.
  • einige Zweige
  • Jute-Stoff  (gibt es HIER bei Flairie)
  • Packschnur
  • eine Schere
  • Süßigkeiten

















































Aus dem Jute-Stoff schneidet ihr Kreise aus und legt einige Süßigkeiten hinein, dann stellt ihr ein Stück eines Zweiges in passender Länge hinein und rafft den Jute-Stoff rundherum zusammen. Nun nur noch mit einem Stück Schur zusammenbinden - und fertig ist der erste Hexenbesen.

Habt ein schaurig-schönes Halloween.

Ganz liebe Grüße, Silvia

Bezugsquelle:
Flairie: Jute-Sack

Dienstag, 29. Oktober 2013

Gutenachtgeschichte einmal anders

Hallo ihr Lieben,

nun wird es Abends bereits sehr früh dunkel und wir machen es und ZuHause gemütlich.
Die perfekte Zeit für ganz besondere Gutenachtgeschichten.
Schnell den Stoffvorhang zwischen zwei Stühle gespannt, ein warmes Licht aufgestellt, die Schattentheater-Figuren herausgeholt und schon kann die Vorstellung in einer ganz besonders zauberhafte Atmosphäre beginnen.
























Jetzt wird der Phantasie freien Lauf gelassen werden. Da wird die hübsche Prinzessin vom Drachen entführt, aber schon ist der tapfere Ritter zur Stelle und rettet sie ...


























Natürlich sieht man auch mal eine Hexe über den Wald fliegen ... schließlich ist bald Halloween...
























Und wie verbringt Ihr Eure Herbstabende so?

Ganz liebe Grüße, Silvia

Bezugsquelle:
MiniMaeuse: Schattentheater-Vorhang und Figuren von Moulin Roty

Montag, 14. Oktober 2013

Zwiebelmarkt

Hallo ihr Lieben,

gestern haben wir einen wunderschönen, sonnigen Herbstnachmittag auf dem Zwiebelmarkt in Weimar verbracht.
In der gesamten Weimaer Innenstadt herrschte buntes Treiben mit Musik für jeden Geschmack, Leckereien für jeden Geschmack und natürlich jeder Menge Zwiebeln.




















































Habt eine schöne Herbstwoche.

Ganz liebe Grüße, Silvia

Mittwoch, 2. Oktober 2013

Fundstücke

Ich mag es sehr, mit unsere Fundstücke aus dem Urlaub oder von Spaziergängen, Haus und Garten zu dekorieren.
























Noch mehr Fundstücke könnt Ihr bei Luzia Pimpinella sehen.

Habt noch eine schöne, sonnige Oktoberwoche.

Ganz liebe Grüße, Silvia